Frucht- Smoothie :) [Kochen für Amateure]

Hallöchen ! ;) Ich hatte heute nur 5 Stunden, es war suuuuper Wetter und ich hatte nichts zu tun. So kam ein kleines Smoothie-"Rezept" raus. Ich wollte euch nur eine kleine Inspiration geben oder einen Anstoß, auch mal wieder etwas mit Essen auszubrobieren. In letzter Zeit macht es mir total Spaß, frisch zu kochen, bzw. frisches Essen vorzubereiten. Am liebsten versuche ich verschiedene Salate und Fruchtjogurths aus. Wenn euch diese Art von Posts gefallen, kann ich ja mal mehr davon machen.
Ich habe einfach alles reingeschmissen, was wir noch hatten.


Ihr braucht: - 2 Bananen                                                                            - Mixer bzw. Pürierstab
                  - 1 Apfel
                  - 1 Pfirsich
                  - 1-2 Kiwis (je nach Bedarf)
                  - Milch
                  - Kräuter; z.B. Pfefferminz, Zitronenmelisse, ... (wenn ihr wollt)
                  - Nüsse (wenn ihr wollt)
                 [- Milch zum Verdünnen]


1. Bananen in Scheiben schneiden. Apfel, Pfirsich und Kiwis würfeln.
2. Alles in einen hohen Becher geben bzw. in den Mixer geben.
3. Alles mit einem Pürierstab bzw. im Mixer durchmixen.
4. Die fertige Konsistenz sollte, je nach Geschmack, so wie Kartoffelbrei sein. Nicht flüssig und nicht zu fest... cremig ;D
5. Wenn nötig mit ein bisschen Milch verdünnen. 
6. Anrichten und garnieren (ich habe es hier mit Walnüssen und After Eight gemacht).

Es ist wirklich super einfach und schmeckt richtig lecker... frisch, fruchtig und nach ... Frühling :) 
Wenn ihr euch auch schon so auf den Sommer freut, schreibt ein Kommentar oder teilt diesen Post bei Twitter :) 
Also genießt das wunderschöne Wetter !
Maria xx

PS: Kochen macht gute Laune, probiert´s aus :D


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Thank you for commenting ! If you also have a blog feel free to leave me your URL so I can visit it :)
Maria xoxo